Holzbackofen - alte Backtraditionen aufleben lassen

Haben Sie Interesse und Freude an der Zubereitung verschiedener süßer und pikanter Backwaren? Sie werden während dieser Tage verschiedene Teige herstellen, um diese zu Brot, Kuchen und Gebäck zu verarbeiten. Gebacken wird auf traditionelle Art und Weise. Im ca. 150 Jahre alten Holzbackofen, oft nur noch bekannt aus Märchen oder dem Museum, finden die Backwerke ihre Vollendung. Abschließend werden die Erzeugnisse in gemütlicher Runde verkostet und Erfahrungen ausgetauscht.

Päd. Ver.: Ch. Bracke
Referent/in: H. Eube, R. Eube

Termin: 2.08. - 4.08.2024
Kursnummer: 6988

Gebühr: 214,- bis 240,- €
zzgl. 30,00 € Materialkosten

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um eine Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.