Naturfärben - Küchenlabor

Dieser Kurs erzählt die Kurzgeschichte der Pflanzenfärberei. So erfahren Sie spannendes Hintergrundwissen zum traditionellen Färberhandwerk, ehe Sie sich selbst ans Werk machen und Textilien färben mit bewährten Zutaten aus der Küche, zum Beispiel Rotkohl, Zwiebelschalen, Malven und Tees. Der Kurs ist reich an Praxistipps. So erfahren Sie, welche Techniken sich für das Färben zu Hause eignen, was bei der Vor- und Nachbehandlung der Stoffe - in Abhängigkeit von der jeweiligen Pflanzenart - zu beachten ist oder wie die Farbenpracht lange hält.

Päd. Ver.: S. Kipper
Referent/in: C. Schulze

Termin: 14.06. - 16.06.2024
Kursnummer: 6848

Gebühr: 232,- bis 260,- €
zzgl. ca. 28,00 € Materialkosten storniert am 08.02.2024

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um eine Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.