Yoga und die sieben Chakren

Die sieben Chakren, Hauptzentren und Transformatoren unseres Energiesystems, können uns bei genauer Betrachtung Zugang zu physischem, emotionalem, mentalem und spirituellem Wohlbefinden sein. Wir werden sieben Stufen der Entwicklung unseres menschlichen Bewusstseins betrachten und mögliche energetische Blockaden identifizieren. Das bewusste Erkennen wie auch die einfühlsame Chakra-Arbeit mit einfachen Yogatechniken wirkt lösend, ausgleichend und stabilisierend auf das Gesamtwohlbefinden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Päd. Ver.: Ch. Bracke
Referent/in: K. I. Panknin

Termin: 18.10. - 20.10.2024
Kursnummer: 6783

Gebühr: 216,- bis 240,- €

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um eine Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.