Feldenkrais und meditativer Tanz

Die Feldenkrais-Methode beruht auf der genauen Wahrnehmung und bewussten Analyse der eigenen Bewegungsmuster, die ein klares Bild des Körpers und seiner Störungen ermöglicht. Sie fördert Körpergefühl und Konzentrationsfähigkeit, steigert die Beweglichkeit, Leistungsfähigkeit und Kreativität. Sie finden in diesem Kurs eine Ergänzung durch meditative Tänze. Aus der Wahrnehmung nur für sich selbst entwickelt sich tanzend eine Gemeinschaft im Kreis. Jegliche Anstrengung darf der Freude weichen, die eigene Lebendigkeit darf sich genüsslich entfalten.

Päd. Ver.: N. Aweh
Referent/in: S. Schieferstein, C. Winkler

Termin: 27.01. - 29.01.2023
Kursnummer: 6562

Gebühr: 198,- bis 220,- €

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um Ihre Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

Für die Dauer der Veranstaltung wünsche ich folgende Unterbringung und Verpflegung:

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.