Auf den Spuren von König Ludwig II. und seinen Märchenschlössern

Weit weg vom Trubel der Welt, in direkter Nachbarschaft zur Wieskirche und Schloss Neuschwanstein, eingebettet in ein ergreifendes Bergpanorama, liegt Langau - ein Ort mit Geschichte und Raum für Geschichten. Wir übernachten in einem 400 Jahre alten Bildungshaus mit bayrischem Charme. Von hier starten wir unsere Exkursionen auf den Spuren des Märchenkönigs. Sie erhalten Einblicke in die Geschichte des Königsgeschlechts der Wittelsbacher von ihren Anfängen bis zu der Gegenwart. Natürlich hören Sie einiges über die besondere Beziehung zwischen König Ludwigs und seiner Cousine Elisabeth (Sissi), der Königin von Österreich-Ungarn, und vielleicht erfahren wir auch, was am Starnberger See wirklich passiert ist. Eine unvergessliche Spurensuche.

Päd. Ver.: S. Kipper
Referent/in: Pfr. a. D. B. Stöckigt, S. Kipper

Termin: 30.04. - 5.05.2023
Kursnummer: 6516

Gebühr auf Anfrage

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um Ihre Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

Für die Dauer der Veranstaltung wünsche ich folgende Unterbringung und Verpflegung:

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.