Freies Maschinensticken

Dieser Kurs richtet sich an Patchworkerinnen mit Erfahrung im Freihand-Quilten. Sie lernen vielfältige Möglichkeiten des maschinellen freien Stickens kennen. Ziel ist es, nach einer Einführung in diese Technik durch gezielte Übungen, erste Erfahrungen zu sammeln und diese umzusetzen. Das freie Maschinensticken kann z. B. als letzte Schicht auf gepatchten Oberflächen angewandt werden. Möglich ist auch auf selbst gefärbten, bemalten oder bedruckten Stoffen bildhafte Gestaltungen zu erzeugen. Wir werden gemeinsam nach Bildideen suchen und die entsprechende Materialauswahl treffen. Die verschiedenen Materialien und Anwendungsmöglichkeiten werden vorgestellt. Als Ergebnis entsteht eine individuell gestaltete Miniatur, die Lust auf "mehr" macht.

Päd. Ver.: S. Kipper
Referent/in: R. Wilde

Termin: 24.02. - 26.02.2023
Kursnummer: 6488

Gebühr: 198,- bis 220,- €

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um Ihre Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

Für die Dauer der Veranstaltung wünsche ich folgende Unterbringung und Verpflegung:

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.