19. Festivalito del Tango Argentino

Tango ist ein kraftvoller, leidenschaftlicher Tanz, den wir erlernen und erleben werden. Nicht nur das Tanzen selbst, sondern auch die Beschäftigung mit der Kultur, Musik und Literatur Argentiniens entführen uns in die Welt des Tangos. Das Festivalito del Tango Argentino hat sich mittlerweile zu einem Treffpunkt für Tangoliebhaber entwickelt hat. Die Kurseinheiten werden mittels Biodanza- Übungen vorbereitet, damit eine Integration von Musik, Bewegung und Kommunikation für den Körper erleichtert wird. Tagsüber findet durch Carlos (Argentinien) und seine Tanzpartnerin der Tangounterricht für alle vorhandenen Niveaus statt. Ergänzt wird der Unterricht mit einzelnen Filmsequenzen aus argentinischen Tangovideos. Bitte Tanzpartner/in mitbringen.

Päd. Ver.: S. Kipper
Referent/in: C. Tapia

Termin: 19.08. - 21.08.2022
Kursnummer: 6195

Gebühr: 214,- bis 240,- €

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um Ihre Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

Für die Dauer der Veranstaltung wünsche ich folgende Unterbringung und Verpflegung:

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.