Puppen oder Bären selbst gestalten und nähen

In diesen Tagen haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre eigene Puppe (nach Waldorf-Art) oder Ihren eigenen Mohair-Bären zu nähen. Aus Trikot- und Nickistoff wird die Puppe genäht. Sie lernen die Bindetechnik für den Kopf und die Gesichtsgestaltung. Die Haare werden mit Wolle oder Plüsch gefertigt. Mit Textilfarbe werden die Augen und der Mund gemalt. Die Bären werden aus Mohair-Stoff, Pfoten-Velour, Watte und Granulat gefertigt. Für die Beweglichkeit bekommt der Bär fünf Gelenke und für den guten Blick Glasaugen. Sie lernen den Zusammenbau des Körpers und die Gestaltung des Gesichtsausdruckes. Zum Nähen der Kleidung für die Puppe oder den Bären bringen Sie bitte Ihre eigene Nähmaschine mit. Das Seminar ist auch für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

Päd. Ver.: S. Kipper
Referent/in: G. Metz

Termin: 11.11. - 13.11.2022
Kursnummer: 6167

Gebühr: 176,- bis 200,- €
Kinderpreis auf Anfrage, zzgl. Materialkosten je nach Modell ca. 30,00- 60,00 Euro

Buchungsanfrage

Ich möchte an der oben genannten Veranstaltung teilnehmen, und bitte um Ihre Anmeldebestätigung.
(Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.)

Für die Dauer der Veranstaltung wünsche ich folgende Unterbringung und Verpflegung:

(Einzelzimmerzuschlag: 12,00 €/Nacht)
Für weitere Sonderkostformen bitten wir um eine telefonische Absprache in unserem Haus.